Kantonsspital Obwalden • Brünigstrasse 181 • CH-6060 Sarnen • Telefon +41 41 666 44 22 • E-Mail info@ksow.ch

 

Medienmitteilungen

Beachten Sie bitte allfällige Sperrfristen für die Veröffentlichung.

  • DR. MED. Rüdiger Brinkhaus wird neuer Leitender Arzt für die Frauenklinik 23.03.2022

    Dr. med. Rüdiger Brinkhaus wird ab 1. September 2022 in der Frauenklinik des Kantonsspitals Obwalden (KSOW) das Team der Gynäkologie und Geburtshilfe verstärken. Als neuer Leitender Arzt bringt Herr Dr. med. Brinkhaus viele Fähigkeiten mit, die am Standort Sarnen die Qualität nochmals weiter steigern werden und die Versorgung der Bevölkerung auf Dauer sichert.

  • KSOW ERNEUT MIT POSITIVEM JAHRESABSCHLUSS  15.03.2022

    Das Kantonsspital Obwalden (KSOW) legt aufgrund hoher Nachfrage einen überdurchschnittlich guten Jahresabschluss 2021 vor. Dies ist vor allem dem höchst motivierten Personal im Spital zu verdanken, das im zweiten Jahr der Covid-Pandemie erneut eine herausragende Leistung erbracht hat.

  • Paul Orlowski wird neuer Chefarzt der Frauenklinik 20.12.2021

    Mit Paul Orlowski konnte ein breit ausgebildeter und profilierter Nachfolger für die Chefarztposition der Frauenklinik im KSOW gefunden werden. Ein wichtiger Schwerpunkt seiner Ausbildung nimmt die Geburtshilfe und die Pränatalmedizin ein. Damit ist die Geburtshilfe im Kantonsspital Obwalden langfristig mit hoher Qualität für die nächsten Jahre sichergestellt.

  • VERSTÄRKUNG DER ONKOLOGIE 16.12.2021

    Die Onkologie im Kantonsspital Obwalden (KSOW) wird weiter verstärkt. Mit dem versierten Onkologen Dr. med. Wolfgang März konnte das KSOW einen äusserst erfahrenen Onkologen und Hämatologen gewinnen. Die Obwaldner Krebspatientinnen und -patienten profitieren weiterhin von einem wohnortnahen Onkologie-Angebot in höchster Qualität.

  • DR. MED. REMO BEELER ZUM LEITENDEN ARZT BEFÖRDERT 13.12.2021

    Seit 2017 ist Dr. med. Remo Beeler im Kantonsspital Obwalden als Oberarzt in der Kardiologie tätig. Die ambulanten kardiologischen Abklärungen und die stationäre Betreuung von Herzpatienten sind in Obwalden exponentiell angewachsen. Das Kantonsspital Obwalden setzt deshalb auf eine starke Kardiologie und befördert Dr. med. Remo Beeler zum Leitenden Arzt.

  • Jahresabschluss 2020: KSOW trotzt der Krise 06.05.2021

    Dank einer beispiellosen Aufholjagd nach dem Lockdown im März / April 2020 legt das Kantonsspital Obwalden einen überdurchschnittlich guten Jahresabschluss vor. Dies ist vor allem dem höchst motivierten Personal im Spital zu verdanken. In der Konsequenz schöpft das KSOW die Liquiditätszusage des Kantons nur teilweise aus.