Kantonsspital Obwalden • Brünigstrasse 181 • CH-6060 Sarnen • Telefon +41 41 666 44 22 • E-Mail info@ksow.ch

 
 

Für Schachspieler, Bahnreisende und Raucher stellt sich immer wieder die Frage nach dem letzten Zug.

Publikumsvortrag von Dr. med. Philipp Stocker, Leitender Arzt Pneumologie, Suzanne Kristiansen, Rauchstoppberaterin, und Dr. med. Samuel Gujer, Leitender Arzt Kardiologie

Ort
Sarnen
Kantonsspital Obwalden Vortragssaal 'Melchaa' Brünigstrasse 181 6060 Sarnen

Veranstalter
Kantonsspital Obwalden, Neurochirurgie

Termine
21.03.2019 19:30 Uhr - 20:30 Uhr

In der Schweiz sterben jährlich ungefähr 9500 Personen an den Folgen des Tabakkonsums. Das sind jeden Tag 26 frühzeitige Todesfälle. Von 1000 Personen, die als Jugendliche zu rauchen beginnen und als Erwachsene weiterrauchen, sterben 250 zwischen dem 35. und 69. Lebensjahr und 250 nach dem 70. Lebensjahr an tabakbedingten Krankheiten. Jede Art des Tabakkonsums kann Krebs, Herz-Kreislauf-Krankheiten und andere Erkrankungen verursachen.

Obwohl die Risiken des Rauchens allgemein bekannt sind und sehr viele Raucher das Rauchen aufgeben möchten, fällt dieser Schritt den meisten schwer.

In diesem Vortrag werden Sie informiert über:
– die verschiedenen Auswirkungen des Tabakkonsums auf den Körper
– Vorteile und Probleme neuer Tabakprodukte (e-Zigarette, «rauchfreie Zigarette»)
– die Rolle des Nikotins und die Faktoren der Abhängigkeit
– Medikamentöse und nichtmedikamentöse Massnahmen zur Tabakentwöhnung


Im Anschluss an den Vortrag laden wir Sie gerne zum Apéro ein, wo Ihnen die Referenten weiterhin für Fragen zur Verfügung stehen.

Der Vortrag ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Er findet in unseren neuen Vortragsräumlichkeiten statt, welche nebst modernen Präsentationsmitteln mit einer Induktionsschleifenanlage für Hörbehinderte ausgerüstet sind.

Referenten:

Dr. med. Philipp Stocker
Dr. med. Philipp Stocker
  • Pneumologie
Leitender Arzt
Aus-/Weiterbildung
  • Facharzt Innere Medizin FMH
  • Facharzt Pneumologie FMH
Spezialgebiete
  • Durchführung von Gelbfieber-Impfungen
  • Diploma of Tropical Medicine, DTMH, Liverpool (Diplom für Tropenmedizin)
Dissertation
  • «Autosomal Dominant GH Deficiency due to an Arg183His GH-1 Gene Mutation: Clinical and Molecular Evidence of Impaired Regulated GH Secretion»
041 666 40 56
E-Mail
 
Suzanne Kristiansen
Suzanne Kristiansen
  • Innere Medizin
Beraterin Medizin
Aus-/Weiterbildung
  • Physiotherapeutin FH
  • Beraterin für Atembehinderungen und Tuberkulose mit eidg. FA
  • Herztherapeutin SAKR
  • dipl. Kursleiterin für PMR und autogenes und Mental-Training
041 666 41 72
E-Mail
 
Dr. med. Samuel Gujer
Dr. med. Samuel Gujer
  • Innere Medizin
Leitender Arzt Kardiologie
041 666 40 58
E-Mail