Kantonsspital Obwalden • Brünigstrasse 181 • CH-6060 Sarnen • Telefon +41 41 666 44 22 • E-Mail info@ksow.ch

 
 

Sportverletzung am Knie

Sind Kreuzbänder und Meniskus noch zu retten? Auf diese und weitere Fragen gehen die beiden Referenten Dr. med. Sebastian Thormann, Belegarzt Orthopädie, und Dr. med. Jörg Winkler, Belegarzt Traumatologie, vertieft ein und zeigen die heutigen Therapie-Möglichkeiten auf.

Ort
Sarnen
Vortragssaal 'Melchaa' Brünigstrasse 181

Veranstalter
Kantonsspital Obwalden

Termine
25.04.2018 19:30 Uhr - 20:30 Uhr

Gerne laden wir Sie im Anschluss zum Apéro ein, wo Ihnen die Referenten weiterhin für Fragen zur Verfügung steht.


Der Vortrag ist kostenlos. Er findet in unseren neuen Vortragsräumlichkeiten statt, welche nebst modernen Präsentationsmitteln mit einer Induktionsschleifenanlage für Hörbehinderte ausgerüstet sind.

Referenten

Dr. med. Sebastian Thormann
Dr. med. Sebastian Thormann
  • Orthopädie
Belegarzt Orthopädie
Aus-/Weiterbildung
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezialgebiete
  • Zusatzbezeichnung Sportmedizin
Dissertation
  • «'Minimally invasive percutaneous plating of proximal humeral shaft fractures with the Proximal Humerus Internal Locking System (PHILOS)»
041 666 40 47
E-Mail
 
Dr. med. Jörg Winkler
Dr. med. Jörg Winkler
  • Chirurgie
Belegarzt
Aus-/Weiterbildung
  • Facharzt für Chirurgie
  • Facharzt für Spezielle Unfallchirurgie
  • Facharzt für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
Dissertation
  • «'Die Defektauffüllung von Tibiakopffrakturen mittels Norian Skeletal Repair System (SRS) - eine prospektive Studie'»
041 666 4250
E-Mail