Kantonsspital Obwalden • Brünigstrasse 181 • CH-6060 Sarnen • Telefon +41 41 666 44 22 • E-Mail info@ksow.ch

 

Untersuchungen zur Tauchtauglichkeit

Priska Schmid, 31.10.2022

Taucherinnen und Taucher benötigen für das sichere Tauchen regelmässige Untersuchungen zur Tauchtauglichkeit.
Pract. med. Ulrike Schläppi, Leitende Ärztin Anästhesie und selber begeisterte Taucherin mit Zertifikat Advanced Open Water, hat das Zertifikat der Tauchmedizin für Untersuchungen zur Tauchtauglichkeit erlangt.

 
Neu bietet pract. med. Ulrike Schläppi, Leitende Ärztin Anästehsie, diese Untersuchungen im KSOW an. Dazu gehören unter anderem eine Anamnese, ein Test der Lungenfunktion und ein EKG. Jüngere Taucherinnen und Taucher müssen sich alle drei Jahre untersuchen lassen, ab 40 Jahren muss diese Untersuchung jährlich vorgenommen werden.


Pract. med. Ulrike Schläppi behandelt auch Tauche-rinnen und Taucher, die nach dem Tauchen unter Ohren- oder Kopfschmerzen, Augenproblemen oder an Luftnot leiden.


Anmeldungen bzw. Überweisungen zu Tauchtauglichkeits-Untersuchungen nimmt das Sekretariat Anästhesie gerne entgegen:

Kontakt:   
anaesthesie@ksow.ch
Tel.: 041 666 40 72

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten